Die Lebensenergie (genannt „Qi“ in China - „Prana“ in Indien - oder auch „Odem“ im Alten Testament) ist die Kraft, die alles am Leben erhält. So wie unser physischer Körper Nahrung aufnimmt und verarbeitet, wird Lebensenergie aus der Luft, dem Sonnenlicht und der Erde vom energetischen Körper (Aura) aufgenommen.

Ziel der Energiearbeit ist den vitalen Lebensenergiefluss in uns wieder herzustellen und zu stärken, indem Blockaden sanft gelöst werden, der Energiehaushalt wieder ausgeglichen wird und die Energien wieder frei fließen können.

Nähres weiß Kurt Walschburger zu berichten

 

Termin: Fr, 05.04.2013 18:00

Ort: Görlitzer Str. 15 (im Hinterhaus); 01099 Dresden

Gaumenfreude: Salate

Kosten
Kein Geld nur die persönliche Zeit zum Zuhören
Eine kleine Spende für die Raummiete ist willkommen (Empfehlung 3 €)

Mitbringen
Etwas gesundes Vollwertiges ohne totes Tier zum gemeinsamen Essen. Vollwertig meint: frische unbehandelte Lebensmittel ohne Zucker und Konservierungsstoffe am besten mit Vollkorn (nach Möglichkeit bevorzugt regional und biologisch). Gern passend zum Thema Salate.

Anmelden
Ein vorherige Anmeldung zu diesem Treffen ist nicht notwendig. Einfach dasein reicht.

 

Bildnachweis: Image courtesy of Victor Habbick at FreeDigitalPhotos.net

 

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com

π