Wir treffen uns 17:30 Uhr bei Christina wo Tom ein paar allgemeine Tipps zum Kräutersammeln gibt. 17:45 geht es dann mit dem Kräuterspaziergang weiter. Danach essen wir noch gemeinsam bei Christina zu Abend

Der Weg ist für alle die halbwegs laufen oder kriechen können geeignet. Kinderwaagen lassen sich problemlos mitführen. Wir legen etwa 1,5 km auf befestigtem Weg zurück.

Tom stellt einige Pflanzen mit Namen vor und wird Wissenswertes zu ihrer Wirkung und Verwendung sowie manch spannende Geschichte zu ihnen berichten wissen. Es wird ausreichend Zeit sein die Pflanzen zu betrachten, zu beschnuppern, zu kosten oder einfach nur „Hallo“ zu sagen.

Neben Geschichten zu den Pflanzen gibt es auch ganz praktische Hinweise. Z. B. wie man Bärlauch von Maiglöckchen unterscheidet.

Referent: Tom Zschaage

 

Termin: Fr, 05.06.2015 17:30

Ort: Gesundheits - und Naturheilpraxis Christina Riedel; Zedtlerstraße 20; 01723 Wilsdruff

Gaumenfreude: Leckeres mit Kräutern

Kosten
Kein Geld, nur die persönliche Zeit zum Zuhören und Schauen.
Eine kleine Spende für die Raummiete ist willkommen (Empfehlung 3 €).

Mitbringen
Etwas gesundes Vollwertiges - ohne totes Tier - zum gemeinsamen Essen. Vollwertig meint: Frische unbehandelte Lebensmittel ohne Zucker und Konservierungsstoffe; am besten mit Vollkorn (bevorzugt regional und biologisch). Gern passend zum Thema etwas mit Kräutern.

Anmelden
Bitte bei Christina Riedel anmelden. Dazu bitte hier klicken.

 

Bildnachweis: Tom Zschaage cc by-nc-sa . . .

 

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com

π