Zutaten:

100 g Naturreiswaffeln
2-3   kleine Zwiebeln
ca. 350 ml Wasser
40 g Tomatenmark
    Salz
    Pfeffer

Schnellanleitung:

  • Reiswaffeln klein bröseln
  • Reiswaffeln mit Wasser vermischen
  • kleingeschnittene Zwiebel und Tomatenmark hinzu
  • Mit viel Pfeffer und Salz würzen
  • Mind. 5 h ziehen lassen
 

 

Zubereitung:

Die Reiswaffeln klein bröseln und in eine Schale legen. Etwa 300 – 400 ml (kaltes) Wasser hinzugeben, bis das ganze eine leicht matschige Konsistenz hat (lieber etwas weniger Wasser).

Dann die Zwiebeln klein hacken und ebenfalls dazu geben. Für die Farbe etwa 40g Tomatenmark dazu, dann noch reichlich Salz und Pfeffer.

Mit einer Gabel schön verrühren (Kartoffelstampfer geht wohl auch).

Mindestens 5 Stunden (oder am besten: über Nacht) im Kühlschrank durchziehen lassen, damit die Reiswaffeln noch mehr den Geschmack von den Zwiebeln und Gewürzen annehmen

 

 

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com

π